Die Mexikanische Küche ist vielseitig und scharf

 

Der Ursprung der mexikanischen Küche entstammt dem indianischen Erbe der Mayas und dem spanischen Vermächtnis der Conquisitatoren. Maistortillas, Bohnen, Mais und Chilischoten verweisen auf den indianischen Ursprung. Fleisch, Weizen- und Milchprodukte kennzeichnen den spanischen Einfluss.

Beide kulinarischen Traditionen vermischten sich und brachten eine eigenständische mexikanische Küche hervor. Es gibt viele verschiedene Arten die Gerichte zuzubereiten...

No hay reglas fijas - es gibt keine festen Regeln. Dies gilt für viele Bereiche des mexikanischen Lebens, aber auf nichts trifft dieser Satz zu, wie auf die mexikanische Küche. Die reine naturgegebene Freude an der Improvisation, denn man arbeitet mit dem was man hat und ändert jedes Rezept, um sich seiner eigenen Wunschvorstellung zu nähern.

...besuchen Sie uns in Weimar!

Zum Appetit holen finden Sie hier eine kleine Auswahl unserer angebotenen Speisen.